Grundausstattung: Die wichtigsten Küchenhelfer

Mit den richtigen Küchenutensilien fällt das Kochen und Backen leichter und macht gleich doppelt so viel Spaß. Auch Zeit kannst du durch den Einsatz der richtigen Geräte sparen, weshalb ich dir meine wichtigsten Küchenutensilien vorstelle. Möchtest du meine Rezepte ausprobieren, kannst du dies problemlos mit der folgenden Ausstattung tun. Wahrscheinlich wirst du nun erschrecken und denken, dass du Unmengen von Geld investieren musst. Dem ist allerdings nicht so. Die meisten der aufgeführten Küchenutensilien hast du bestimmt schon zu Hause. Einiges ist nice to have und anderes dringend notwendig. Du wirst sehen, du bekommst ziemlich schnell ein Gefühl dafür, was du dir noch zulegen solltest und auf was du verzichten kannst.

 Schneiden, Reiben und Schälen:

  •  Küchenmesser in verschiedenen Größen
  • Schälmesser
  • Julienne- und/oder Spiralschneider
  • Küchenreibe
  • Schneidebrett(er) (leicht zu säubern, gut verstaubar)

 Kochen und Backen:

  • Kochtöpfe (in verschiedenen Größen mit passendem Deckel)
  • Bratpfanne (beschichtet, in groß und in klein)
  • Wokpfanne
  • Auflaufform (am besten eine kleinere und eine größere)
  • Backblech (mit Rand)
  • Rührschüsseln (in verschiedenen Größen)
  • Küchensieb (fein und grob)
  • Kastenform (30cm) (Achte darauf, dass diese sauerteigresistent ist)
  • Guglhupfform
  • Muffinblech
  • Kuchenrost
  • Teigroller/Nudelholz
  • Schöpflöffel
  • Pfannenwender
  • Gemüsebürste
  • Backpinsel
  • Teigschaber
  • Fleischklopfer
  • Dosenöffner
  • Pizzaschneider
  • Küchenschere
  • Backpapierzuschnitte
  • Muffinförmchen

 Rühren und Mixen:

  • Standmixer mit integriertem Stabmixer
  • Küchenmaschine mit integriertem Handrührgerät (zum Abnehmen)
  • (Holz-)Kochlöffel
  • Schneebesen (in verschiedenen Größen)

 Messen und Wiegen:

  • Küchenwaage
  • Messbecher

 Aufbewahren:

  • Einmachgläser zum Aufbewahren von Lebensmitteln und/oder Einmachen (in verschiedenen Größen)
  • Plastikdosen (BPA-frei)
  • Gefrierbeutel (in verschiedenen Größen)
  • Frischhaltefolie
  • Etiketten zum Beschriften (ich verwende Etiketten, die mit Kreide beschriftet und wieder verwendet werden können)
  • Clips zum Verschließen (in verschiedenen Größen)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0