Kohlrabibowl

Kohlrabi ist ein hauptsächlich in der deutschen Küche verwendetes Gemüse...
...
dabei enthält er so viele Nährstoffe und ist vielseitig einsetzbar...

ZUTATEN:

Für 2 Personen:
125g Wildreis
125g Naturreis
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 Kohlrabi

1 Zucchini (gelb oder grün)
1-2 EL gekörnte Gemüsebrühe
Öl zum Anbraten
(Kräuter-)Salz und Pfeffer (nach Belieben)
Weitere Gewürze (optional und nach Belieben)

Zubereitungszeit: 5-10 Minuten
Kochzeit: 25-30
Minuten

ZUBEREITUNG:

1. Zucchini waschen und würfeln.

2. Paprika in Stücke schneiden und ebenfalls waschen.
3. Kohlrabi schälen, waschen und würfeln.
4. Öl in einem Topf erhitzen, Reis zugeben und zwei Minuten andünsten. 
5. Gemüse zugeben und weitere drei Minuten anschwitzen.
6. Anschließend mit 300ml Wasser ablöschen, die Gemüsebrühe zugeben und bei mittlerer Hitze sowie halbgeschlossenem Deckel 20-25 Minuten köcheln lassen

7. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugeben bzw. bei zu viel Wasser etwas abschöpfen.
8. Den fertigen Eintopf mit (Kräuter-)Salz und Pfeffer abschmecken.
9. Je nach Vorlieben weitere Gewürze wie zum Beispiel Chiliflocken, Petersilie, Basilikum und/oder Oregano hinzugeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0