Paprikasoup

Vitamine, Vitamine, Vitamine!
... Paprika zählt zu den Vitamin-C-reichsten Gemüsesorten. In diesem Rezept teilt sie sich den Suppentopf mit Kartoffeln.

ZUTATEN:

Für 2-3 Personen: 

2 rote Paprika
1 gelbe Paprika
6-8 Kartoffeln (am besten mehligkochend)
1-2 EL gekörnte Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer (nach Belieben)

Zubereitungs- und Kochzeit: 25-30 Minuten

ZUBEREITUNG:

1. Paprika in Stücke schneiden und waschen.

2. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.

3. 700ml Wasser sowie Gemüsebrühe in einen Topf geben, aufkochen lassen, Kartoffeln und Paprika beigeben und bei mittlerer Hitze fünfzehn Minuten köcheln lassen.

4. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren und weitere fünf bis zehn Minuten köcheln. 

5. Abschließend mit Gewürzen verfeinern und servieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0