Gelbe Linsenschüssel

Von Linsen bekomme ich nie genug. Deshalb dürfen sie auch in der Weihnachtszeit nicht fehlen.
Heute landen sie im Suppentopf und liefern mir eine Schüssel voll Eiweiß und Glück.

ZUTATEN:

Für 2 Personen: 

300g gelbe Linsen
150g Erbsen (tiefgekühlt) oder Kichererbsen (optional)
1-2 EL gekörnte Gemüsebrühe
Öl (zum Anbraten)
Salz und Pfeffer (nach Belieben)

Zubereitungs- und Kochzeit: 25-30 Minuten

ZUBEREITUNG:

1. Linsen in einem Sieb mit Wasser abspülen.

2. Öl in einem Topf erhitzen, Linsen zugeben und zwei Minuten anschwitzen. 
3. 600ml Wasser sowie Gemüsebrühe dazugeben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze fünfzehn Minuten köcheln lassen.
4. Anschließend Erbsen und/oder Kichererbsen zugeben und weitere fünf bis zehn Minuten köcheln. 
5. Abschließend mit Gewürzen verfeinern und servieren.

Mehr Linsen gefällig? Dann ist meine Linsenparty genau das richtige für dich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0