Bohnen-Linsen-Suppe

Die Proteinbombe mit dem Extrakick...

ZUTATEN:

Für 2 Personen: 

1 Dose (400g) Wachtelbohnen
200g gestückelte Tomaten
70g schwarze Linsen
1-2 EL gekörnte Gemüsebrühe
1 TL rote Chilipaste
Salz und Pfeffer (nach Belieben)

Zubereitungs- und Kochzeit: 40-45 Minuten + Einweichzeit über Nacht

ZUBEREITUNG:

1. Linsen über Nacht einweichen und am nächsten Tag in einem Sieb abgießen, mit Wasser abspülen sowie kochen.
2. Bohnen ebenfalls in einem Sieb abgießen und mit Wasser abspülen.
3. 600ml Wasser sowie Gemüsebrühe in einen Topf geben, aufkochen lassen, Bohnen beigeben und bei mittlerer Hitze fünf Minuten köcheln lassen.
4. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren sowie die Linsen, gestückelte Tomaten und die Chilipaste dazugeben.

5. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen. Sollte die Suppe zu dünn sein, dann rühre mit dem Schneebesen einen Esslöffel Dinkelvollkornmehl oder Kokosmehl unter.
6. Die Suppe weitere zehn Minuten köcheln lassen sowie abschließend mit Gewürzen abschmecken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0