Quinoa-Süßkartoffel-Bowl

Superfood Quinoa vereint sich mit der -Superknolle-.

Ergebnis: eine -Superbowl- mit jeder Menge gesunder Nährstoffe.

ZUTATEN:

Für 2 Personen:
150g (dreierlei) Quinoa
1 Süßkartoffel
1 Glas (540g) Schwarzwurzeln
2-3 Karotten
1-2 EL gekörnte Gemüsebrühe
1 EL Hefeflocken
Öl zum Anbraten
(Kräuter-)Salz und Pfeffer (nach Belieben)

Zubereitungszeit: 5-10 Minuten
Kochzeit: 25-30 Minuten

ZUBEREITUNG:

1. Quinoa gut waschen. Karotten schälen, waschen und würfeln. 

2. Süßkartoffel ebenfalls schälen, waschen und würfeln.
3. Schwarzwurzeln in einem Sieb abgießen und mit Wasser abspülen.
4. Öl in einem Topf erhitzen, Quinoa, Süßkartoffel, Karotten dazugeben sowie zwei Minuten anbraten. 
5. Mit 400ml Wasser ablöschen, gekörnte Gemüsebrühe beigeben sowie aufkochen.

6. Bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugeben.

7. Fünf Minuten vor Kochende die Schwarzwurzeln und die Hefeflocken unterheben.

8. Den fertigen Eintopf mit (Kräuter-)Salz und Pfeffer abschmecken.

Das könnte dich ebenfalls interessieren: Zehn Fakten über Quinoa, Multitalent Süßkartoffel



Kommentar schreiben

Kommentare: 0